Rügenwalder Mühle

PDF

Sehenswertes
Wahrzeichen der berühmten Rügenwalder Produkte

Vor über 100 Jahren, als Carl Müller zum ersten Mal unsere Rügenwalder Teewurst herstellte, entstand auch unser Markenzeichen, die rote Mühle. Es gab damals noch andere Fleischer in Rügenwalde. Einer von ihnen, Carl Schiffmann, hatte zur besseren Unterscheidung ein Schiff auf seiner Wurst.

„Was mache ich denn auf meine?“ hat Carl Müller seine Frau Alwine gefragt. Und patent, wie sie war, hat Alwine gesagt: „Wir heißen Müller, also kommt bei uns eine Mühle drauf.“ Die hat sie dann auch selbst gemalt.

Und weil Alwines Mühle auch heute noch unser Markenzeichen ist, haben wir sie in Bad Zwischenahn gebaut. Die voll funktionsfähige Mühle steht seit 2012 auf dem Gelände des Charlottenhofes an der Wiefelsteder Straße und wird für Veranstaltungen genutzt. Natürlich kann sie auch besichtigt werden, und man kann sie privat mieten.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Leider kann die Mühle von Innen derzeit nicht besichtigt werden.

Zahlungsmöglichkeiten

Überweisung

Autor:in

Bad Zwischenahner Touristik GmbH

Unter den Eichen 18
26160 Bad Zwischenahn

04403 - 619159

info‎@‎bad-zwischenahn-touristik.de

Website

Organisation

Bad Zwischenahner Touristik GmbH

In der Nähe

Rügenwalder Mühle Carl Müller GmbH & Co. KG

Wiefelsteder Straße 10
26160 Bad Zwischenahn

04403 660

moin@ruegenwalder.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.