Schlosspark Rastede

GPX

PDF

5,19 km lang
Wanderung

Die Oldenburger Großherzöge erweiterten über 130 Jahre hinweg ihre Rasteder Sommerresidenz auf eine Fläche von über 300 Hektar. Dieser Wanderweg führt Sie durch ein kleinen Teil dieses großen Areals. Genießen Sie Teiche, geschlungene Wege, großzügige Wiesenflächen und weit bis in das Umland ausstrahlende Sichtachsen nach dem Vorbild englischer Parkanlagen als ein "begehbares Gemälde". 

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Ausstattung

Keine besondere Ausrüstung erforderlich. 

Tipp des Autors

Besuchen Sie auch das einstöckige klassizistische "Palais Rastede" und die St. -Ulrichs-Kirche mit ihrer einzigartigen Krypta.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Rastede

Autor:in

Ammerland Touristik

Organisation

Ostfriesland Tourismus

In der Nähe

Tourdaten
Start: Rastede
Ziel: Rastede

01:15:00 h

5,19 km

7 m

7 m

7 m

17 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.