Rastede Rastede Rastede Rastede Rastede Rastede Rastede Rastede Rastede Rastede Rastede Rastede

Schloss Rastede

Das Schloss in Rastede war für lange Zeit die Residenz der Grafen und Großherzöge des Hauses Oldenburg und befindet sich noch heute in Familienbesitz. Das Gebäude ist beispielhaft für den Oldenburger Klassizismus, der durch den Herzog Peter Friedrich Ludwig nach Oldenburg gebracht wurde und auch der wichtigste Profanbau im Ammerland. Das der Öffentlichkeit leider nicht zugängliche Schloss liegt inmitten einer Parklandschaft im englischen Stil.

Vor der Erbauung des Schlosses befand sich an gleicher Stelle ein Kloster. Dieses Kloster ging mit der Reformation an die Grafen von Oldenburg über. Der letzte und auch bedeutendste der Oldenburger Grafen unterhielt hier ab 1612 einen großen Marstall. Dieser baute 1643 auf den Grundmauern des ehemaligen Klosters sein „Lusthaus“. Da Graf Anton Günther keinen legitimen Erben hinterließ fielen die Grafschaften Oldenburg und Delmenhorst 1667 an die dänische Krone. 1756 wurde das Schloss an den Jutizrat von Römer verkauft. Dieser ließ das Lustschloss und auch die Reste der Klosteranlage abtragen und errichtete ein prachtvolles Landhaus.

1777 wurde das Anwesen von dem späteren Herzog Peter Friedrich Ludwig zurückgekauft und von ihm zu einem Schloss umgebaut. Das Schloss erhielt unter seinem Sohn Herzog Paul Friedrich August die heutige klassizistische Gestalt.

 


 

Sie möchten mehr über das Schloss Rastede erfahren?

CultureCall

„CultureCall“ ermöglicht Ihnen unabhängig von einer Gästeführung den Zugang zu kulturellen Informationen rund um die Uhr. Sie brauchen lediglich ein Handy – kein sog. “Smartphone” oder Zusatzsoftware ist erforderlich. Besuchen Sie die CultureCall-Station, wählen Sie die CultureCall-Rufnummer und genießen Sie das Hörerlebnis! (Verbindungspreise ins Ortsnetz können entstehen)

Hören Sie exklusiv auf unserer Internetseite alle CultureCall-Stationen in vollem Umfang - kostenfrei!

Schloss Rastede

Unterkunfts-Schnellsuche
von:
bis:




» Erweiterte Suche

ico_fb ico_gplus ico_yt ico_flickr ico_qype